Finde deinen besonderen Platz

Jeder Mensch hat seinen besonderen Platz - im Beruf und im Leben.

 

Als Business Kunde der GLS Bank erhalte ich regelmäßig das Magazin der Bank. Unter anderem präsentiert die GLS Bank in ihrem Magazin Förderprojekte aus unterschiedlichen Kategorien, die sie fördert, wie Landwirtschaft, Energie, Bildung etc.

 

Als ich dieses Mal durch das Magazin mit meinen Augen schlenderte, blieb ich an der Story des landwirtschaftlichen Betriebs „Hof Pente“ hängen. Der Hof Pente wird von Tobias Hartkemeyer als solidarische Landwirtschaft betrieben. Jeder der 300 Mitglieder trägt die anfallenden Kosten und erhält dafür einen Teil des Ertrags. Dabei hat jeder der 300 Mitglieder seine Aufgaben, die er eigenverantwortlich erledigt, ohne dass Tobias Hartkemeyer einem ständig über die Schulter schaut.

 

Das Wichtigste ist, dass die Arbeit erledigt ist. Wie sie erledigt wird, dass interessiert Hartkemeyer nicht. Ein wichtiger Erfolgsfaktor, warum der Hof so gut funktioniert, ist laut Hartkemeyer die Tatsache, dass jeder Mensch (die Mitglieder) seinen besonderen Platz findet. „Einen, der ihm entspricht und an dem er sich mit der gemeinsamen Idee verbindet.“, erläutert Hartkemeyer weiter.

 

Diese Worte stellen für mich meinen persönlichen Erfolgsgedanken der Woche dar. Und ich glaube, dass dieser Ansatz, der auf Hof Pente praktiziert wird, sich auf alle Lebensbereiche eines Menschen übertragen lässt. Ganz gleich ob es sich dabei um privates oder berufliches handelt. Es geht einzig und allein darum den einen Platz zu finden, der einem entspricht.

 

Zugegeben, was sich nach einem einfachen Ansatz anhört, kann sich in der Umsetzung als sehr komplex erweisen. Woher weiß ich denn, was mein besonderer Platz ist? Und wenn ich das aktuell nicht weiß, wie finde ich ihn dann? Und wer garantiert mir, dass dieser Platz für immer erhalten bleibt? Insbesondere wenn man sich die Herausforderungen anschaut, die uns Dank der Digitalisierung noch bevorstehen, kann mir doch keiner garantieren, dass mein besonderer Platz, wenn ich ihn den finde, für immer erhalten bleibt.

 

Solche und ähnliche Fragen bzw. Überlegungen gingen mir persönlich durch den Kopf, als ich den Artikel las. Und nach reichlicher Überlegung habe ich mich entschlossen meiner ersten Einschätzung von weiter oben, dass es sich dabei um einen universellen und zeitlosen Erfolgsgedanken handelt, treu zu bleiben.

 

Denn selbst, wenn der eine besondere Platz, den man heute für sich gefunden hat, in der Zukunft nicht mehr existieren mag, weil er durch ein digitales System ersetzt wird, so kann man sich mit dem selben Ansatz doch wieder auf die Suche nach einem neuen Platz machen, der den persönlichen Stärken und Neigungen gerecht wird.

 

Gleichzeitig fragte ich mich, wie man denn den einen besonderen Platz, von dem Tobias Hartkemeyer spricht, für sich findet. Ich kam für mich zu dem Schluss, dass es sicherlich viele unterschiedliche Methoden gibt, die einen Schritt für Schritt zu diesem Platz führen können. Da ich jedoch ein Mann der Praxis bin, möchte ich hier eine Methode weitergeben, mit der ich selbst gute Erfahrungen gemacht habe.

 

Um es vorweg auf ein Wort zu reduzieren: reflektieren. Man muss sich, die aktuelle Situation, die eigenen Stärken und Schwächen reflektieren, um zu einem gescheiten Ergebnis zu kommen. Mit anderen Worten: man muss sich die Zeit zum Nachdenken nehmen.

 

Aus finanztechnischer Sicht fällt mir an dieser Stelle das passende Zitat von John D. Rockefeller, Öl-Tycoon, ein: „Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit, Geld zu verdienen.“ Was Rockefeller hier sagt lässt sich nicht nur auf die persönliche Finanzsituation übertragen, sondern auch auf alle anderen Lebensbereiche, wie Beziehungen, Gesundheit oder Karriere.

 

Ab und an muss man sich eben etwas Zeit zum Reflektieren nehmen. Und ich finde, dass das am besten funktioniert, wenn man sich an einem festen Tag in der Woche, im Monat oder im Jahr mit einem Blatt Papier und einem Stift hinsetzt und die letzten Tage, Wochen, Monate oder das Jahr Review passieren lässt und alles, was einem wichtig erscheint, auf dem Papier festhält. Das können Dinge sein, die dich stören oder auch Dinge, auf die du ganz besonders stolz bist und die dir Spaß gemacht haben. So bekommst du automatisch ein Gefühl für die Richtung, in die es zukünftig für dich gehen könnte.

 

Darüber hinaus empfehle ich eine Stärken- und Ressourcen-Liste zu erstellen. Bei der Stärken-Liste geht es darum eine Übersicht über die persönlichen Kernkompetenzen zu bekommen. Und das Aufstellen der Ressourcen-Liste sorgt dafür, dass du ein Gefühl dafür bekommst, welche Assets (Kontakte, Kapital etc.) dir zur Verfügung stehen. Beides, sowohl deine Stärken als auch deine Ressourcen, kannst du nutzen, um erfolgreich in die Richtung zu marschieren, die deinem besonderen Platz im Beruf und insbesondere im Leben entspricht.

Übrigens: Wenn du erfahren möchtest, welche Möglichkeiten sich dir im 21. Jahrhundert bieten, dann schau dir jetzt die kostenlose Vorschau meines neusten Buchs „21 Investment-Ideen – Für den finanziellen Erfolg im 21. Jahrhundert“ auf Amazon.de an.

Du hast das Glück als Mensch im 21. Jahrhundert zu leben. Und das in einem der wohlhabendsten Länder der Welt – in Deutschland. Meiner Meinung nach wird Deutschland enorm von den Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts profitieren. Und das Beste daran ist, dass wir noch ganz am Anfang stehen. Es stehen uns großartige Zeiten voller Neuentwicklungen, Umbrüche, Beschleunigungen und insbesondere Möglichkeiten bevor. Möglichkeiten, die jedes Individuum für sich nutzen kann, um persönlich und finanziell erfolgreich zu werden.

 

Erfahre in diesem Buch, wie Du Dein Spezialwissen und Deine Spezialfähigkeiten nutzen kannst, um im 21. Jahrhundert persönlich und finanziell erfolgreich zu werden.

 

Erfahre darüber hinaus, warum unser Rentensystem vor dem Kollaps steht und was Du für Deinen Wohlstand im 21. Jahrhundert machen kannst, um nicht in der Altersarmut zu enden.

 

Erfahre auch, wie Du finanziell von den Megatrends „Digitalisierung“ und „Biotechnologie“ profitieren kannst, indem Du gezielt in diese Bereiche investierst.

 

Erfahre darüber hinaus, warum Immobilien auch im 21. Jahrhundert ein lukratives Investment bleiben und wie Du mit ihnen ganz legal deine Steuerlast senken kannst.

 

Dies alles und vieles mehr erwartet Dich in diesem Buch.

Wenn du noch nicht Teil meines Erfolgs-Netzwerks für Deinen persönlichen und finanziellen Erfolg bist, dann abonniere jetzt meinen Newsletter. Als Willkommensgeschenk möchte ich dir mein Buch "Erfolgskurs Ziele" im Wert von 9,97 Euro schenken. Abonniere jetzt meinen Newsletter und lass dir keine Erfolgs-Mail mehr entgehen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0