Artikel mit dem Tag "ETFs"



25. September 2019
Eltern, die für ihre Kinder finanziell vorsorgen wollen, fragen sich, welche Möglichkeiten sie im aktuellen Niedrigzinsumfeld hierfür haben. Bei den aktuellen Zinsen von 0,0 bis 0,5 Prozent auf Tagesgeld und Co. lohnt es sich einfach nicht mehr das Geld einfach nur zur Bank zu bringen. Aber auch das klassische Bausparen ist in der heutigen Zeit einfach nicht mehr angebracht, wenn es um renditeorientierten Vermögensaufbau geht. Denn immerhin hat der Nachwuchs noch das ganze Leben vor sich....
24. Februar 2019
Du brauchst nur ein Programm, um wohlhabend zu werden. Und Du solltest dieses Programm so früh wie möglich installieren. Es lohnt sich. Es gibt Finanzexperten, die den Vermögensaufbau sehr kompliziert darstellen. Dabei lautet die Message an die Anleger: ohne uns Experten geht es nicht. Sie machen das in erster Linie nur aus einem einzigen Grund: es handelt sich dabei um ihr Geschäftsmodell. Denn ohne die komplizierte Geschichte zum Vermögensaufbau hätten sie gar keine Daseinsberechtigung....