Artikel mit dem Tag "Transformation"



Blasenfrei denken: Wie man Ideen außerhalb seiner Bubble findet
12. Februar 2024
Laut einer Studie (2020) des Psychologen Dr. Jordan Poppenk und seiner Studentin Julie Tseng von der Queen’s University, haben wir Menschen durchschnittlich 6.200 Gedanken pro Tag. Ein Großteil dieser Gedanken wiederholt sich dabei. Das liegt unter anderem daran, dass unser Gehirn nur sehr ungern neue Verbindungen schafft, da dieser Prozess sehr energieintensiv ist. Wenn wir einmal etwas gefunden haben, das für uns funktioniert beziehungsweise in unser Weltbild passt, dann bleiben wir in...
Mach es persönlich: Wie man Menschen für Neues gewinnt
05. Februar 2024
Im Nachgang zu meinem Vortrag „Führungskräfte von morgen“ auf der DIGICON24 kam aus der Community häufiger die Frage, wie man Menschen für etwas Neues begeistern kann. Vor dem Hintergrund der zahlreichen Herausforderungen (Digitalisierung, Dekarbonisierung, Demografie …) in unserem Land und dem damit verbundenen Wandel unserer Unternehmen, ist das eine wichtige Frage. Im Grunde weiß jeder, dass der Wandel sein muss, aber keiner möchte den Wandel im eigenen Unternehmen haben. Auf die...

Präsenz zeigen: Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter in der Krise mitnehmen
22. Januar 2024
Unser Land schleppt sich durch einen weiteren Winter ohne Aufschwung. Hohe Energiepreise. Anhaltende Inflation. Keine politischen Impulse für neue Ideen in der Wirtschaft. Überall winken neue Kriege und Bedrohungen. Und das seit vier Jahren. Eine aktuelle Umfrage des PINKTUM Institute unter der erwerbstätigen Bevölkerung in Deutschland bringt zu Tage, dass jeder zweite (49%) angibt, dass er in den letzten drei Jahren deutlich an Kraft für die Arbeit eingebüßt hat. Und jeder dritte gibt...
Innovation neu denken
03. Juli 2023
Unsere Gedanken sind meist von unserer Vergangenheit geprägt. Dadurch übertragen wir Dinge, die wir bereits kennen, auf neue Projekte und Ideen, die uns kommen. Dieser Gedanke kam mir auf der diesjährigen hub Berlin und beschäftigte mich auch beim Besuch der Ausstellung „Meisterwerke der Künstlichen Intelligenz“ im Universitäts- und Stadtmuseum Rinteln. Das erste Auto, das zum Beispiel Henry Ford auf den Markt brachte, hatte große Ähnlichkeiten mit einer Pferdekutsche. Anstatt eines...

Output. Output. Output.
26. Juni 2023
Neulich stieß ich über eine Aussage von Rick Rubin, die ein Feuerwerk an Gedanken in mir auslöste. Rick, der eigentlich Frederick Jay Rubin heißt, ist ein US-amerikanischer Musikproduzent, mit einem Bart, der seinesgleichen sucht. Ich habe von ihm im Netz kein einziges Foto ohne Bart gefunden. Hey, es passt zu ihm. Und es ist nicht das Einzige, was ihn auszeichnet. Rick gilt als einer der einflussreichsten und angesehensten Produzenten der Gegenwart. So wurde er z.B. 2006 und 2008 in der...
Turn the Ship Around!
14. Mai 2023
Was passiert, wenn Führungskräfte in einer Top-Down-Hierarchie falsch liegen und die Belegschaft ihnen trotzdem folgt? Nun, es kann zu schwerwiegenden Fehlern kommen, die die Organisation in Schieflage bringen und sogar Menschenleben kosten. Diese Erfahrung machte Captain David Marquet am eigenen Leib, als er das Kommando auf dem nuklearbetriebenen U-Boot USS Santa Fe übernahm. Die Santa Fe gehört zu der Los-Angeles-Klasse und ihre Aufgabe ist es, Jagd auf gegnerische U-Bote zu machen und...

Keep going
07. Mai 2023
Wenn wir uns etwas Neuem widmen, z.B. Programmieren oder Französisch oder Grafikdesign, so werden wir niemals einen stetigen Fortschritt erfahren. Stattdessen wird unsere Lernkurve von einem Auf und Ab geprägt sein. Mal werden wir einen steilen Anstieg erleben und mal einen Abfall, sodass wir uns von einem Tag auf den nächsten wundern, was denn plötzlich los ist. Und manchmal wird sie auch auf selber Höhe verharren. Diese Perioden der Stagnation oder des Rückschritts sind allen...
Real Life & Deep Fake
16. April 2023
Als 2020 die Corona-Pandemie endgültig in der Welt ankam und die ersten Lockdowns ausgesprochen wurden, meldeten sich so gleich zahlreiche Stimmen und verkündete, dass die Welt nach der Pandemie nicht mehr dieselbe sein wird. Die Menschen würden weniger Reisen wollen, Real Life Events würden zurückgehen und nicht mehr den Stellenwert wie früher haben. Heute, drei Jahre später, wissen wir, dass diese Aussagen sich nicht bewahrheitet haben. Die Reiselust der Menschen ist nicht versiegt....

Die Wirklichkeit
09. April 2023
Als Ingenieur betrachte ich die Welt auf eine besondere Art und Weise, was z.B. in der nachfolgenden Anekdote deutlich wird: Während der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll." Erwidert der Pessimist: "Das Glas ist halb leer." Und der Ingenieur stellt treffend fest: "Das Glas ist doppelt so hoch wie es sein müsste." Aber Spaß bei Seite. Ich glaube, dass das, was Ingenieure tatsächlich auszeichnet, ihre Stärke in Systemen zu denken ist. Dabei analysieren wir ein bestehendes Problem und...
Entscheidungen
02. April 2023
Vor kurzem stieß ich auf einen interessanten Gedanken der Autorin Carole Hildebrand. Sie äußert ihn in ihrem Buch „On Time“. Sie geht darauf ein, wie wir bessere Entscheidungen treffen können. Ich meine, wir alle müssen tagtäglich Entscheidungen treffen, ob privat oder beruflich. Und wollen wir nicht alle wissen, wie wir möglichst die besten Entscheidungen für uns treffen? Und genau an dieser Stelle kommt der Gedanke von Carole ins Spiel: „Most of us have weak decision-making...

Mehr anzeigen